Stadttouren / City Tours

Swing-Kult(o)uren durch die Metropole Westfalens / Swing-Cult(o)urs into the capital of Westphalia

Hafenluft und Käseduft / Harbour scent and cheese flavour

Fahrradtour zu historischen Getreidespeichern, moderner Architektur und angesagten Kneipen im Hafenviertel mit Gelegenheit zum Naschen.

 A bicycle tour to the historic granaries, modern architecture and hip pubs in the harbour district with an occasion to snack.

Klopfzeichen in die Vergangenheit / Knocking signs into the past / city dungeon

Wehrturm, Maleratelier, Gestapogefängnis: Im Zwinger werden 500 Jahre Stadtgeschichte durch eine eindrucksvolle Kunstinszenierung von Rebecca Horn lebendig. 

Defence tower, artist studio, gestapo prison: 500 years of city history come to life in this impressive art installation by Rebecca Horn.

Auf der Leeze in die Sommerfrische / Into the summer retreat on two wheels

Mit dem Fahrrad geht es zur Ausstellung „Kunst am Rand“, die in diesem Sommer etwa 30 aktuelle künstlerische Positionen zeigt. Waldspaziergang, Alpakas und Streuobstwiesen inklusive!

A bicycle tour to the summer exhibition “art on the edge”; showing thirty current artistic positions. Forest walk, alpacas and traditional orchards included!

Bauhaus in der Diaspora / Bauhaus in diaspora

Einer der wenigen Bauhausschüler aus Münster brachte 1935 mit seiner Galerie am Prinzipalmarkt die künstlerische Avantgarde nach Westfalen; sein Enkel und Nachfolger erzählt. 

In 1935 one of the few Bauhaus disciples from Muenster brought the artistic avant-garde to Westphalia with his art gallery; tales from his grandson and successor.

Must Sees / Must sees

Die Münster-Highlights im Stadtzentrum: Kurzweilige Geschichten über die Käfige am Kirchturm, prächtige Giebelhäuser, Krieg und Frieden, Türmerinnen und Masemattefreier.

Highlights in the town centre: entertaining stories about the cages on the church spire, splendid gabled houses, war and peace, tower watchers and working class vernacular